Skip to content

Zum Thema Windparks: Prämie für Anlieger

Die Energiewende muss dezentral gestaltet werden. Solar- und Windkraftanlagen in Bürgerhand zum Beispiel über Genossenschaften oder alternativ über die Gemeinden. Jede Bürgerin und jeder Bürger hätte so direkt finanziell von der Energiewende profitiert - entweder direkt oder indirekt über niedrige Abgaben. Dann gäbe es auch keine Debatte darüber.
Deutschland war in den Erneuerbaren Energien mal Spitzenreiter. Diese erstklassige Position wurde mutwillig von der Profitgier der Großkonzerne zerstört. Ein Großteil der Arbeitsplätze ist schon verloren gegangen, aber es ist noch zu spät: Franziska Junker, DIE LINKE fordert.“ Die Energieversorgung muss öffentlich sein und von allen neuen Anlagen sollten die Bürgerinnen und Bürger profitieren!“
Energie in Bürgerhand. Demokratisch, nachhaltig und sozial gerecht!

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Sie haben keinen öffentlichen/privaten Schlüssel in der Recapcha-Konfiguration eingegeben. Es werden keine Recaptchas verwendet. Wenn Sie Recaptchas nutzen wollen, geben Sie bitte die entsprechenden Schlüssel im Konfigurations-Bereich des Recaptcha-Plugins ein oder verwenden Sie die herkömlichen Captchas.
Formular-Optionen